charleen

 

* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     test

* mehr
     nummer 1
     nummer 2

* Links
     leo's lyrics
     ebay






wiedergefunden

habe mein blog wiedergefunden...irgendwie traurig, dass ich die ganzen jahre nichts geschrieben habe. mal sehen, ob das jetzt wieder wird.
finde es nämlich ziemlich klasse, mir alles von der seele zu schreiben.

irgendwie sind es doch immer die beziehungskisten, die einen so stark mitnehmen... dazu später mehr.

mir ist heute auf dem weg zur arbeit folgendes in den sinn gekommen ... und zwar habe ich einen bestimmten geruch in der nase gehabt... es war ein parfum, das ganz simple davidoff woman...und dann habe ich versucht, an einen anderen duft "zu denken", manifesto von g. rosselini. und das hat auch funktioniert ... und dann habe ich an irgendeine erinnerung gedacht ... und dabei fiel mir also auf ... so schlimm die "beziehungskisten"auch sind ... vor allem, so schmerzhaft sie in dem moment in denen sie brechen sind ... das geht tatsächlich vorbei und man kann zurückdenken, ohne sich an den konkreten "schmerz" zu erinnern... überhaupt ist das gehirn anscheinend sehr intelligent angelegt,..ich habe dann versucht, mich an irgendeinen schmerz zu erinnern (beule, sturz, o.ä) und es ist mir nicht gelungen...die situation konnte ich rekonstruieren, aber nicht den eigentlichen schmerz. mich baut das auf

als ich mir eben meine alten einträge durchgelesen habe, konnte ich mich sehr gut zurückerinnern ... alle waren wieder da ... r ist absolute geschichte..nach den neuen erfahrungen mittlerweile und der veränderung seinerseits und meinerseits würde das überhaupt nicht mehr übereinstimmen ... das mit d ist erledigt... mit dem anderen d war gar nix... do und o sind immernoch auseinander und so mit h ein glückliches paar...ich sehe do viel seltener als damals.. der w hat sich schon im januar 07 erledigt ... dann kam der kr - was für ein reinfall OH MAN sag ich da .. nee ich denk einfach nicht mehr dran, abgehakt...und dann kam wieder der ki...und ich muss sagen, grds trauer ich dem "trott wie er sein soll" schon nach ... aber dazu später mehr ... hatte von 12/07 bis .. naja ... 08/09 den de ... und den habe ich irgendwie immer noch ... ich komme nicht los .. er schon gar nicht. es ist alles perfekt...wie man es sich wünscht...ich könnte ausrasten .. denn es gibt eine kleinigkeit, mit der ich mich langfristig gesehen nicht abfinden kann..es gibt einen ziemlich großen alterunterschied ... der ist wirklich groß. und so gern ich hinter verschlossenen türen mit ihm zusammen bin..und in gedanken jeden vergangenen tag mit ihm genieße..so bin ich doch so feige, es nach außen nicht vertreten zu können. das ist sowas von egoistisch von mir..aber ich kann einfach nicht. es sind so viele punkte ... abgesehen davon dass ich mich "schäme" (vielleicht das falsche wort, aber who cares..) draußen... dass ich ihn verstecken will, obwohl er ansehnlich ist .. sind es doch auch die punkte, dass es vllt 10 oder 20 jahre geht und dann? was ist dann? ja ne garantie gibt es auch beim gleichaltrigen nie ... ich weiß .... und doch weiß ich nix .... ich weiß nicht was noch kommen mag .. ich klammer mich so gern an vergangenes ..

wo wir wieder bei ki sind ... mit dem könnte ich mir das alles (eine zukunft!) vorstellen...ich könnte es aber de niemals antun. und ich habe eigentlich keine lust tumzuprobieren ... ach herrje.. wer weiß .... ich vermisse de oft ... und dann ärger ich mich wieder, wenn wir zusammen waren ... ich fühle mich dann wohl, aber ich will doch nicht mit ihm spielen .. er weiß das , ich sage ihm das auch so ... aber er schweigt ... und genießt .. "wer die rose liebt..." sagt er dann immer ... traurig alles.

*john katzenbach - der fotograf*
9.10.09 22:23
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung