charleen

 

* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     test

* mehr
     nummer 1
     nummer 2

* Links
     leo's lyrics
     ebay






oasis - champagne supernova
juli - warum

hin und wieder stell' ich fest, dass ich nicht mehr lachen kann
über sachen, die ich früher lustig fand ..
hin und wieder merk' ich auch, dass ich keine menschen brauch' und lieber ganz alleine bin ...
doch der schmerz ist zuckersüß ..
und irgendwie auch so vertraut ..
ich hab' mich dran gewöhnt..
so fehlt zur letzten konsequenz,
einmal mehr das bißchen mut -
und die paradoxe wut darüber wird im traum ertränkt,
von der beschissenen leichtigkeit des scheins...
hin und wieder wird mir klar, dass alles anders geworden ist,
als es scheint, dass es früher einmal war ..
hin und wieder spüre ich, dass ich die sonne nicht mehr mag -
weil ich das helle licht nicht mehr ertrag'

wie ein quadrat in einem kreis
eck' ich immer wieder an ..
obwohl ich doch schon lange weiß,
dass ich niemals ändern kann,
was sich niemals ändern wird..
weil das schlechte immer bleibt -
und doch die Sonne wieder scheint

scheißegal, was auch passiert
wie ein quadrat in einem kreis
eck' ich immer wieder an ..
obwohl ich doch schon lange weiß,
dass ich niemals ändern kann,
was sich niemals ändern wird..
weil das schlechte immer bleibt -
und doch die sonne wieder scheint

immer wieder stell' ich fest,
daß das hin und wieder immer öfter
ständig - ist


ok
by farin urlaub

absolut nichts ist in ordnung
absolut nichts ist ok
verkneif dir jegliches mitleid
und spar dir jedes klischee

ja,es geht mir beschissen
ja,es ist wegen dir
doch davon willst du nichts wissen
sonst wärst du sicherlich hier
bei mir

ich hasse dich
ich hasse dich
ich hasse dich

absolut nichts ist mehr heilig
absolut nichts steht noch fest
ich hätte niemals erwartet,
dass du mich einfach verlässt

ich hasse meine gefühle
und meine hilflosigkeit
aber ich bin mir ganz sicher
das geht vorbei mit der zeit
mit der zeit

am morgen geht die sonne auf
und ich hasse dich
die welt nimmt weiter ihren lauf
und ich hasse dich
menschen gehn von a nach b
und ich hasse dich
im winter fällt ein bisschen schnee

manchmal wünsch ich mir,ich wäre tot
keine gefühle-kein problem
das klingt nach nem verlockenden angebot
aber ich werds überleben
und mit glück
bleibt nur eine narbe zurück



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung